Herzlich Willkommen

Noch eine Seite über Gesellschaftsspiele? Ja, noch eine. Spieledorf ist ein Online-Magazin, das sich an Familien und Gelegenheitsspieler richtet. Denn für die Kennerspieler und Spieleabend-Freundeskreise gibt es bereits viele tolle Seiten im Netz. Was nicht bedeutet, dass nicht auch wir aufwendigere Spiele lieben und testen. Aber tiefergehende Rollen- und Aufbauspiele mit mehrstündiger Spielzeit und einem Roman als Anleitung wird der Leser auf Spieledorf eher selten finden.

Wer steckt eigentlich hinter Spieledorf? In erster Linie Julia - offiziell seit mehr als 20 Jahren erwachsen, aber im Herzen Spielkind geblieben. Gelernte Journalistin mit Tageszeitungsvolontariat und seit 2008 selbstständig mit eigenem Büro, das auch die Spieledorf-Seite betreut und für die gesamten Texte verantwortlich ist. Dennoch steht in den Berichten stets „wir“. Warum? Weil auch der beste Schreiber und größte Spielefan ohne Mitspieler aufgeschmissen ist. Auch Familie, Freunde, Kollegen und Bekannte geben nach den Spielpartien ihr Votum ab, das in die Bewertung einfließt.

Wir testen alle Spiele immer mit Kindern (nein, die Spiele der Rubrik „Erwachsenenspiele“ natürlich nicht) und Erwachsenen. Zu unserem Team gehören Gelegenheitsspieler, Vielspieler und manchmal auch ein Spielemuffel ;-) Der Schwerpunkt liegt natürlich auf dem Spielspaß, aber auch eine lesefreundliche, kurze Anleitung und die Qualität des Spielmaterials werden bewertet. Neben den Spielerezensionen berichten wir über Aktuelles, Neuheiten, Wettbewerbe und natürlich die großen Messen der Spielewelt, insbesondere die Internationalen Spieltage in Essen.

Sind wir objektiv? Nein. Wie auch? Eine Rezension kann niemals völlig objektiv sein. Denn Spielspaß ist eine subjektive Empfindung. Wir können nur schreiben, wie ein Spiel bei uns angekommen ist und diese Entscheidung so klar wie möglich begründen. Die Begründung ist es, die unseren Lesern eine Entscheidungshilfe geben soll. Bei sachlichen Nachrichten zu Neuheiten, Messen und Auszeichnungen sowie bei Interviews dürfen unsere Leser hingegen stets journalistische Neutralität erwarten. Kommentare und Meinungen sind stets als solche gekennzeichnet. Auch geben wir stets an, wenn ein Spiel nicht aus unserem eigenen Bestand stammt, sondern uns zwecks Rezension vom Verlag zur Verfügung gestellt wurde.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen unseres Online-Magazins.

Ihre Spieledorf-Redaktion

  • Spielend für Toleranz
    Nein zu Intoleranz – egal in welcher Form. Die Spieledorf-Redaktion freut sich, die Initiative „Spielend für Toleranz“ zu unterstützen. An dieser Stelle erfahrt Ihr, warum uns das ein großes Anliegen ist.

    Weiterlesen

Anzeige

      

Besucherstatistik

Heute
Gestern
Dieser Monat
Letzter Monat
Insgesamt
34
3489
67206
128424
658702
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzhinweise Ok