Haba-Herbstneuheiten für Kinder und Familien

Der Spielwarenhersteller Haba setzt seine noch junge Tradition fort und bringt auch im Herbst 2018 Spiele für Familien auf den Markt. Doch auch bei den Kinderspielen in den typisch gelben Schachteln warten spannende Neuheiten.

In diesem Jahr haben wir bei Haba mehrfach Grund zum Feiern: Zum einen das 80-jährige Firmenbestehen, zum anderen die Auszeichnung von „Funkelschatz“ als „Kinderspiel des Jahres 2018“. Ob eine der Neuheiten ebenfalls preisverdächtig ist, wird sich spätestens auf der Spielemesse in Essen zeigen. Darauf dürfen sich Spielefans in diesem Herbst freuen:

Haba Mountains SzeneMit „Mountains“ wird die erfolgreiche Reihe der Haba-Familienspiele fortgeführt. Nur mit der jeweils passenden Ausrüstung kann man die unterschiedlichen Touren bezwingen. Der hohe Interaktionsgrad dieses Spiels sorgt für lebhafte Spielerunden: Mit etwas Glück, einem guten Gedächtnis und der einen oder anderen Gefälligkeit von den Konkurrenten können die Spieler die unterschiedlichen Touren meistern und sich die meisten Gipfelstempel sichern.

Für 2 bis 5 Spieler, ab 8 Jahren, Autor: Carlo A. Rossi, Preis: 19,95 €

 

Haba Honga PackshotDer Säbelzahntiger-Clan sucht ein neues Oberhaupt: Aber nur wer die meisten Vorräte sammelt, erfolgreich Tauschhandel betreibt und den alten Naturgöttern huldigt, erweist sich als würdig. Das zweite neue Familienspiel, „Honga“, ist ein Taktikspiel mit einem hohen Wiederspielreiz, denn die vielen Aktionsmöglichkeiten sorgen für jede Menge Spannung und Abwechslung.

Für 2 bis 5 Spieler, ab 8 Jahren, Autor: Günter Burkhardt, Preis: 29,95 €

 

Haba Die Legende der Irrlichter SzeneEin Spiele-Highlight im wahrsten Wortsinn ist „Die Legende der Irrlichter“. Bei diesem kooperativen Memo-Sammelspiel müssen die Spieler versuchen, die Schattenwesen von Schloss Luxantis fernzuhalten – und zwar mithilfe der verzauberten Objekte aus dem Lichterwald-Labyrinth. Doch durch den interaktiven LED-Spielplan und den Würfel kann jede Spielerunde eine unerwartete Wendung nehmen.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 6 Jahren, Autor: Kai Haferkamp, Preis: 39,95 €

 

Haba Laender der Welt PackshotDas Lernspiel „Länder der Welt“ ist ein spannendes Wissensspiel. Auf dieser spannenden Weltreise gilt es, verschiedene Länder anhand ihrer Flagge, der Hauptstadt oder ihrer geografischen Lage zu identifizieren. Als Hilfestellung gibt es verschiedene Hinweise oder Jokerkarten. Achtung: Je weniger Hinweise ein Spieler benötigt, desto schneller umrundet er die Welt und gewinnt.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren, Autor: HABA-Redaktion Spiel & Buch, Preis: 24,95 €

 

Kinderspiele mit spannenden Mechanismen

Haba Schneck di wupp SzeneEin Spiel, bei dem die Zeit alles andere als im Schneckentempo vergeht, ist „Schneckdi-wupp“. Dabei findet ein flutschiges und spannendes Schnecken-Wettrennen mit magnetischen Schnecken statt – und das führt raffinierterweise einmal komplett über die Spiele-Dose aus Metall, die Teil des Spielplans ist. Wer es mit Würfelglück und geschickten Spielzügen schafft, seine Schnecken aufs Siegerpodest zu bringen, erhält die meisten Punkte und gewinnt.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren, Autor: Wilfried und Marie Fort, Preis: 19,95 €

 

Haba Das verfluchte Piratengold PackshotDas Mitbringspiel „Das verfluchte Piratengold“ ist ein spannendes Sammelspiel. Mutige Abenteurer haben auf einer geheimnisvollen Insel einen Sack voller Gold gefunden. Leider sind unter den Goldstücken auch verfluchte Münzen, die den gefürchteten Piraten Captain Black herbeirufen. Wer mit etwas Glück die meisten Goldmünzen aus dem Säckchen zieht und in seiner Holzkiste verstaut, hat die Nase vorn. Aber Achtung vor dem verfluchten schwarzen Piratengold.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren, Autor: Pau Moré, Preis: 14,95 €

 

Haba Ziemlich zuegig PackshotAlle einsteigen bitte! Und zwar „Ziemlich zügig“. Es gilt, die meisten Waggons zu sammeln und an die eigene Lok zu hängen. Und das ist gar nicht so einfach, denn einige Waggons können erst angehängt werden, wenn die Spieler davon eine bestimmte Anzahl gesammelt habt. Zusätzlich helfen ihnen die gesammelten Passagiere und Aktionsplättchen, ihren Zug zum längsten im Spiel zu machen und damit zu gewinnen.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren, Autor: Martino Chiacchiera, Remo Conzadori, Preis: 9,95 €

 

Haba Erbsenzaehlen SzeneZählen und addieren müssen die Spieler bei „Erbsenzählen“. Ein großes Erbsendurcheinander, das von den Spielern in Ordnung gebracht werden muss: Durch Sortieren, Rechnen und Tauschen versuchen sie, die Erbsenkarten von 1  bis 6 in die richtige Reihenfolge zu bringen, um Riesenerbsen als Belohnung zu erhalten. Wer Erbsendieben und Pecherbsen trotzt und am Ende die meisten Riesenerbsen sammeln konnte, gewinnt.

Für 2 bis 5 Spieler, ab 6 Jahren, Autor: Thade Precht, Preis: 6,95 €

 

Haba Mix Max Rallye PackshotEin Pinguin kann gut schwimmen und das Känguru macht die höchsten Sprünge. Aber was ist dann mit dem Pinguru? Der gehört zu den Mix-Max-Tieren und kann gut springen und schwimmen. Die Spieler mixen sich für die Rallye das passende Mix-Max-Tier und versuchen, die Hindernisstrecke am schnellsten zu überqueren. Mit etwas Glück gewinnen sie die „Mix-Max-Rallye“.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren, Autor: Tim Rogasch, Preis: 6,95 €

 

Haba Fridos Beute PackshotFrido Waschbär war auf erfolgreicher Beutejagd und hat seine Schätze so gut versteckt, dass er sie selbst nicht wieder findet. Können die Spieler ihm helfen, „Fridos Beute“ zu finden? Dafür ist vor allem ein gutes Gedächtnis gefragt, denn je mehr Schätze sie wiederfinden, desto mehr Edelsteine erhalten sie als Finderlohn. Wer zuerst 13 Edelsteine bekommen hat, gewinnt.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren, Autor: Benjamin Schwer, Preis: 6,95 €

 

Spiele für die jüngsten Brettspieler

Haba Erste Spielesammlung SzeneUnter den Haba-Spiele-Herbstneuheiten ist auch wieder etwas für die jüngsten Spiele-Fans ab zwei Jahren dabei: „Meine ersten Spiele – Spielesammlung“ enthält zehn erste Würfel-, Memo-, Schau-genau- und Stapelspiele für Kinder ab zwei Jahren. Mit den Spielen aus dieser beliebten und eigens für Kleinkinder entwickelten Haba-Spielereihe werden die Jüngsten behutsam ans Spielen nach ersten einfachen Regeln herangeführt. Gleichzeitig haben sie die Möglichkeit, das Spielmaterial und die abgebildeten Details im freien Spiel zu entdecken.

Für 1 bis 3 Spieler, ab 2 Jahren, Autor: Verschiedene, Preis: 29,95 €

 

Haba Regenbogenrutsche PackshotKater Kolja möchte genau wie die Wolkenschafe den Regenbogen hinabrutschen. Die Kinder helfen ihm gemeinsam, indem sie eine bunte Regenbogenrutsche bauen. Sie lernen dabei die Zahlen von eins bis drei und die sechs Farben des Regenbogens kennen. „Meine ersten Spiele – Regenbogenrutsche“ bietet gleich zwei kooperative Wolkenspiele: Farbzuordnung und Memo.

Für 1 bis 3 Spieler, ab 2 Jahren, Autor: Tim Rogasch, Preis: 19,95 €

 

Haba Mimik Memo PackshotJe besser die Spieler die Grimassen nachmachen, auf den Karten erkennen und wiederfinden, desto mehr Bananenkarten können sie bei „Mimik Memo“ gewinnen. Mit den drei spannenden Spielen „Affengrimassen“, „Affentheater“ und „Wer wird Bananenkönig?“ wird spielerisch und mit viel Spaß die Mund- und Lippenmotorik von Kindern trainiert und die sprachliche Entwicklung gefördert.

Für 2 bis 6 Spieler, 3 bis 8 Jahre, Autor: Markus Nikisch, Preis: 6,95 €

 

Haba Tierisch versteckt Packshot„Tierisch versteckt“ ist ein wuseliges Such- und Versteckspiel. Auf dem Bauernhof spielen die Tiere Verstecken und versuchen, das beste Versteck zu finden. Die Spieler müssen im Heuhaufen, unter den Bäumen oder in den Ställen suchen und möglichst alle Tierfreunde wiederfinden. Dabei hilft ihnen Hofhund Waldi. Der beste Sucher gewinnt das Spiel.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 3 Jahren, Autor: Judith und Norbert Proena, Preis: 6,95 €

 

Haba Domino im Einsatz PackshotAlarm, Alarm! Bei „Domino im Einsatz“ sausen überall Blaulichter umher. Welches Fahrzeug und welche Einsatzkräfte gehören zur Polizei, zum Rettungsdienst oder zur Feuerwehr? Es gilt genau hinzuschauen und die Plättchen passend anzulegen. Mit etwas Glück und dem richtigen Blick kann man sich die meisten Blaulichter sichern und gewinnen.

Für 2 bis 6 Spieler, ab 3 Jahren, Autor: Kristin Dittmann, Preis: 6,95 €

 

Haba Drachenschreck SzeneDie Drachenburg wird von Drachen belagert, die immer wieder Burgbewohner gefangen nehmen. Dabei ist die Hilfe der Spieler gefragt: Durch das Würfeln der richtigen Farbe versuchen sie, die frechen Drachen zu erschrecken, damit sich die Burgbewohner befreien können. Doch das ist gar nicht so einfach, denn schwarze Würfel landen sofort im Brunnen. Wer durch die Befreiung der Burgbewohner die meisten Sterne sammeln konnte ist der beste „Drachenschreck“ und gewinnt.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 4 Jahren, Autor: Benjamin Schwer, Preis: 6,95 €

 

Haba Greif zu SzeneBei „Greif zu“ heißt es für die Spieler im wahrsten Wortsinn: schnell zugreifen. Und zwar wenn die Bilder auf den Plättchen mit den gewürfelten Symbolen übereinstimmen. Wird das Symbol „Feuer“ gewürfelt, ist Vorsicht geboten, denn dann darf keiner nach einem Plättchen greifen. Wer richtig reagiert und somit die meisten Plättchen sammeln kann, gewinnt.

Für 2 bis 4 Spieler, ab 4 Jahren, Autor: Wolfgang Kramer, Preis: 6,95 €

Drucken E-Mail

  • Spielend für Toleranz
    Nein zu Intoleranz – egal in welcher Form. Die Spieledorf-Redaktion freut sich, die Initiative „Spielend für Toleranz“ zu unterstützen. An dieser Stelle erfahrt Ihr, warum uns das ein großes Anliegen ist.

    Weiterlesen

Anzeige

      

Umfrage

Auspöppeln - lästige Pflicht oder spaßig?
  • 4 Votes
    Auf jeden Fall spaßig - eine Extra-Runde Vorfreude aufs Spiel
    80%
  • 1 Vote
    Eher lästige Pflicht - aber muss halt sein
    20%
← Back
Total 5 Votes

Besucherstatistik

Heute
Gestern
Dieser Monat
Letzter Monat
Insgesamt
17
3489
67189
128424
658685
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzhinweise Ok