Monster, Hexen und Grusel für den Spieleabend an Halloween

Verfasst von juk am . Veröffentlicht in Berichte und Interviews

Warum nicht einmal Spieleabende unter ein Motto stellen? Zum Beispiel an Halloween. In diesem Bericht findet Ihr auf zwei Seiten Tipps für Familienspiele, Kinderspiele und Partyspiele, die wir auf der Messe „Spiel 18“ in Essen entdeckt haben. Alle handeln passend zum Thema von Monstern, Drachen, Trollen und Co. – für den perfekten Spieleabend an Halloween.

Lustige Spiele mit Hexen und Trollen für junge Gespenster

Huch kleine hexe flugspielDie kleine Hexe – Das turbulente Such- und Flugspiel: Hexen gehören einfach zu Halloween.  Das Buch „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler begeistert seit 1957 Generationen von Kindern. Jetzt gibt es den beliebten Klassiker auch als Spiel. Zum einen als Memospiel mit Drehmechanismus, zum anderen als kooperatives Kinderspiel: Das turbulente Such- und Flugspiel. Dabei begleiten die Kinder die kleine Hexe aktiv bei ihren guten Taten. Diese guten Taten sind im Spiel als Plättchen vorhanden und werden zu Beginn des Spiels im Raum verteilt. Sobald das Spiel beginnt, haben die Kinder eine Sanduhrlänge Zeit, um die unterschiedlichen Taten mit der fliegenden kleinen Hexe auf den magnetischen Besen einzusammeln und zu den anderen Kindern zurückzubringen.

Huch!, für 2 bis 4 Spieler ab 5 Jahren, Autor: Kai Haferkamp, 17,99 €

 

Loki Troll dragonTroll & Dragon: Um zu gewinnen, müssen die Kinder die meisten Schätze für den König sammeln. Doch diese werden von einem riesigen Troll und dem schrecklichen Drachen bewacht. Die Spieler müssen die beiden Monster überlisten, um an die Schätze zu gelangen. Aber Vorsicht: Je mehr Gold und Diamanten ein Spieler seinen Beutel füllt, desto eher wacht ein Monster auf, und es besteht die Gefahr, alles zu verlieren. Wer entkommt dem Monster rechtzeitig?

Loki, für 1 bis 4 Spieler ab 7 Jahren, Autor: Alexandre Emerit, 16,95 €

 

Kakerlacula FreistellerKakerlacula: Der dritte Teil nach Kakerlakak und Kakerlaloop führt die Spieler in eine Vampirburg. Dort haust Kakerlacula. Der krabbelnde Hexbug® nano® flitzt diesmal als Vampir-Kakerlake durch die Gänge eines Spukschlosses. Die Spieler versuchen zusammen ihn zu vertreiben, indem sie in allen Räumen das Licht einschalten. Bei jedem Zusammentreffen mit Kakerlacula verlieren sie vor lauter Schreck etwas schützenden Knoblauch. Ist der Vorrat verbraucht, gewinnt das schwarze Ungetüm. Knoblauch-Nachschub gibt es immer dann, wenn es den Spielern gelingt, Kakerlacula zum Mond zu schießen.

Ravensburger, für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren, Autor: Inka und Markus Brand, 39,99 €

 

Flying games Jurassic snackJurassic Snack: Junge Diplodocusse (Diplos) mögen die schmackhaften Blätter der benachbarten Weiden. Um zu gewinnen, muss ein Diplo-Team mehr Blätter essen als das Team des Gegners. Es sei denn, einer der Spieler beschließt, den wilden T.Rex zu rufen, um alle Diplos seines Gegners loszuwerden. Der Spieler, der am meisten Gras gegessen hat, gewinnt. Ein zauberhaftes Spiel mit liebevoll gestalteten dreidimensionalen Dinosaurierfiguren (Regeln nur in Englisch und Französisch enthalten).

The Flying Games, für 2 Spieler ab 7 Jahren, Autor: Bruno Cathala, um 20 €

 

Bibi Blocksberg Hexenkessel Inhalt Schmidt SpieleBibi Blocksberg und der blubbernde Hexenkessel: Die kleine Hexe Bibi Blocksberg ist nach wie vor beliebt bei Kindern. In diesem Spiel müssen zwei bis vier Spieler ab fünf Jahren mit Bibi gemeinsam einen Zaubertrank brauen. Dies geschieht an einem 3D-Hexenkessel. Mit der aus den Hörspielen bekannten Stimme von Bibi Blocksberg sowie zusätzlichen lustigen Soundeffekten wird das Hexentrankbrauen noch realistischer. Damit das Spiel länger spannend bleibt, bietet der blubbernde Hexenkessel gleich zwei verschiedene Spielvarianten.

Schmidt Spiele, für 2 bis 4 Spieler ab 5 Jahren, Autor: Kai Haferkamp, 24,99 €

 

Familienspiele rund um Zauberer, Monster und andere Gestalten

ASS Lookout Hexenhaus Box Front LiHexenhaus: Es war einmal eine Hexe, die tief im Wald in ihrem Häuschen lebte. Am liebsten backte sie Pfefferkuchen, von denen sich die ungezogenen Märchenwesen aber immer wieder bedienten… Hexenhaus ist ein märchenhaftes 3D-Legespiel. Die Spieler übernehmen die Rolle der Hexen, backen fleißig bunte Pfefferkuchen, bauen mit Hilfe von Legeplättchen, Jokern und Treppen ihre Hexenhäuser und fangen unartige Märchenwesen ein, die – verflixt und zugenäht – schon wieder einen Pfefferkuchen vom Haus stibitzt haben.

Lookout Games (Vertrieb: ASS Altenburger), für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren, Autor: Phil Walker-Harding, 32,99 €

 

Drei Hasen Monster BandeMonster-Bande: Die Monster sind los. Bunt gemischt tummeln sie sich auf dem Spielfeld. In Pink, Grün oder Gelb, mal gestreift, mal geschuppt. Einige haben vier Augen, andere zwei, manche benötigen eine Brille, andere tragen ein Hut. Gar nicht so einfach, in diesem Gewusel das richtige Monster zu finden. Die Spieler agieren in Teams. Jeweils ein Teammitglied beschreibt dem anderen ein Monster, dass dieser auf dem Spielfeld finden muss. Klingt einfach? Jein. Denn zwei Würfel geben vor, welchen Teil der Monster der Erklärer nicht beschreiben darf. Zudem ist die Zeit knapp - jedes Team hat pro Runde nur eine Minute Zeit. Wer am Ende die meisten Monsterpaare hat, gewinnt das Spiel.

Drei Hasen in der Abendsonne, für 2 bis 8 Spieler ab 7 Jahren, Autor: Florian Biege, 19,99 €

 

Haba Die Legende der Irrlichter SzeneLegende der Irrlichter: Ein Spiele-Highlight für Halloween im wahrsten Wortsinn ist „Die Legende der Irrlichter“. Bei diesem kooperativen Memo-Sammelspiel müssen die Spieler versuchen, die Schattenwesen von Schloss Luxantis fernzuhalten – und zwar mithilfe der verzauberten Objekte aus dem Lichterwald-Labyrinth. Doch durch den interaktiven LED-Spielplan und den Würfel kann jede Spielerunde eine unerwartete Wendung nehmen.

Haba, für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren, Autor: Kai Haferkamp, Preis: 39,95 €


Zoch Trollfjord CoverTrollfjord: Wenn der Berggeist ruft, folgen die Trolle. Alleine oder im Team schlagen die Spieler Diamanten aus dem Felsenturm. Der Berggeist überhäuft jeden Troll mit Schätzen, der ihm hilft, das störende Geröll aus seinen legendären Felsenfestungen zu hämmern. Ein paar beherzte Schläge mit dem Trollhammer genügen – schon purzelt das Gestein. In diesem Fall ungewöhnlich umgesetzt: Die Felsenfestung ist ein hölzerner Würfelturm, gegen den die Spieler mit einem hölzernen Hammer schlagen. Jeder versammelt möglichst viele eigene Trolle an den einträglichsten Festungen um noch mehr Schätze einzusacken. Es gewinnt, wer sich bis zum Spielende die wertvollsten Schätze in den eigenen Beutel gehämmert hat. Der modular aufgebaute Spielplan macht dabei aus jedem Spiel ein neues Abenteuer. Das semi-kooperatives Spiel verlangt nach Partnerschaften – allerdings sind die nicht immer freiwillig.

Zoch-Verlag, für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren, Autor: Eilif Svensson & Kristian A. Ostby, Preis: 29,99 €

 

Steffen Spiele ZwoggelZwoggel: Zwoggel sind niedliche kleine Wesen, die unter Steinen wohnen, aber niemand möchte dreimal auf denselben stoßen. Warum? Weil die Zwoggel dann biestig werden und man eines der drei kleinen Wesen mit nach Hause nehmen muss. Wem das insgesamt drei Mal passiert, der scheidet aus. Das Spielprinzip ist einfach: Zwei Steine umdrehen, Glück oder Pech haben, drei neue Steine verdeckt anlegen, dem nächsten Spieler eine Falle stellen und hoffen, dass er reinfällt. Sobald drei Zwoggel derselben Farbe nebeneinander den aktiven Spieler anlachen, heißt es: Erwischt! Nur wer sich die kleinen Biester erfolgreich vom Leib halten kann, wird am Ende überleben.

Steffen Spiele, für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren, Autor: Inon Kohn, 12,50 €

 

jumbo isidore school of magic p verpackungIsidore: Schulprobleme der etwas anderen Art haben die jungen Mädchen an der magischen Schule von Isidore. Dort werden sie zu Zauberern und Hexen ausgebildet. Für die Abschlussprüfung müssen sie Zaubersprüche vorbereiten. Das geht jedoch nicht ohne einen Zahn des Feuerdrachens, eine Träne der Wassernymphe sowie einen Smaragd des Steinriesen. Um an diese Schätze zu gelangen, müssen die Zauberschüler die mystischen Wesen im Duell besiegen. Dieses Duell wird in einer Art Stein-Schere-Papier-Wettkampf ausgetragen, nur dass es hier Stein-Feuer-Wasser heißt. Zur Vorbereitung auf das Duell benötigt man wiederum Zaubertrankzutaten, die im Wald gesammelt oder am Markt gekauft werden müssen. Wer als erster drei Schätze nach Hause bringt, bekommt sein Diplom als Zauberschüler der Isidore-Schule.

Jumbo, für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren, Autor: Hidde van Dijk, 29,99 €

 

Aktionsspaß und kniffelige Rätsel für die große Halloweenparty

Huch vuduVudu: Würfel rollen, Flüche zischen über den Tisch und das Unheil nimmt seinen Lauf: Während der eine Mitspieler auf einem Bein stehend das Spielgeschehen verfolgt, kann der andere den Kopf nicht mehr von der Tischplatte lösen und man selbst versucht, mit überkreuzten Fingern zu würfeln. Bei Vudu wird verflucht, was das Zeug hält, während die Spieler versuchen, sich die meisten Punkte und den Titel als Hexenmeister zu holen. Gar nicht so einfach, wenn sie mit einem Langzeitfluch belegt sind… Denn dauerhafte Flüche verfolgen den betroffenen Spieler das komplette Spiel hindurch.

Huch!, für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren, Autor: Francesco Giovo, Marco Valtriani, 17,95 €

 

Kosmos Exit Katakomben GrauensExit – Die Katakomben des Grauens: Die Exit-Reihe wird einmal mehr erweitert. Düstere Gewölbe unter der Stadt der Lichter: Die Katakomben von Paris verschlucken das Licht, Geheimnisse und scheinbar auch Personen. „Exit –Das Spiel: Die Katakomben des Grauens“ macht die Spannung und den Teamgeist eines Lives-Escape-Events am heimischen Spieletisch erlebbar. Das Besondere: Dieses Exit-Abenteuer besteht aus zwei Teilen in einer Box und sorgt für noch längeren Rätselspaß – ob mit oder ohne Pause.

Kosmos, für 1 bis 4 Spieler, ab 16 Jahren, Autor: Inka und Markus Brand, Ralph Querfurth, 19,99 €

 

Mattel Escape WerwolfEscape Room – Das Werwolf-Experiment: Das Werwolf-Experiment sorgt für ein aufregendes, in die Tiefe gehendes Spielerlebnis. Dieses Escape-Spiel lässt sich auch mit Freunden zu Hause spielen. Die Handlung: eine verrückte Wissenschaftlerin hat sich gegen die Teilnehmer verschworen und will sie in Werwölfe verwandeln. Eine Flucht, und damit die Rettung ihrer menschlichen Gestalt, gelingt nur, wenn alle Rätsel gelöst werden. Bei diesem Spiel ist Teamarbeit gefragt – also heißt es, die Köpfe zusammenstecken und eine Fluchtstrategie ausarbeiten.

Mattel, für 2 bis 8 Spieler ab 13 Jahren, 36,99 €

 

Moses Black Stories FitzekBlack Stories Sebastian Fitzek Edition: Sebastian Fitzek ist ein großer „Black Stories“-Fan. Nun hat der Meister des Psychothrillers selbst eine Edition geschrieben. Sie enthält 50 rabenschwarze Rätsel, als Hommage an den Autor dieses Mal verpackt in einer Box in Buchform – mit blutrotem Schnitt. Die Hälfte der düsteren Geschichten beruht auf den Büchern von Sebastian Fitzek. Ohne Spoiler-Alarm, sodass die Bücher nach dem Spielen genauso spannend sind und umgekehrt. Im Gegenteil erfahren Fans über die Rätsel manchmal sogar noch Hintergründe, die in den Büchern verborgen bleiben. Die anderen 25 Geschichten hat Sebastian Fitzek komplett neu geschrieben.

Moses Verlag, ab 2 Spielern ab 12 Jahren, Autor: Sebastian Fitzek, 14,95 €

 

Schauriges Knochenschütteln für Zwei

HCM Kinzel ScatterbonesScatterbones: Ein schaurig-unterhaltsames Skelett-Würfelspiel in Knochenverpackung. Ziel ist es, aus den doppelseitigen Teilen ein vollständiges Skelett zu würfeln. Das klingt zunächst einfach, ist es jedoch nicht. Denn den Spielern werden auf dem Weg zu ihrem vollständigen Skelett eine Menge Steine und Schikanen in den Weg gelegt. Der besondere Würfel hat es in sich: Verschiedene Sonderaktionen wenden schnell das Blatt. So wird beim Knochenschüttler beispielsweise das bereits gelegte Skelett vollkommen durcheinandergebracht, beim Farbwechsel muss auch der eigene Grabstein umgedreht werden und der Spieler muss mitunter von vorn beginnen.

HCM Kinzel, für 2 Spieler ab 6 Jahren, Autor: Claire Sciascia, 11,95 €

 

Solospieler gehen an Halloween auf Schabenjagd

Moses Schaben jagenSchaben jagen: Das spannende Solitär-Logikspiel. Allein gegen die Kakerlaken. Spannend, knifflig und nicht ganz einfach – in diesem neuen Logikspiel für einen Spieler warten 80 Aufgaben in drei Schwierigkeitsstufen darauf, geknackt zu werden. Und dank der Losspielanleitung kann man sofort loslegen, ohne großes Regellesen.

Moses Verlag, für 1 Spieler ab 10 Jahren, Autor: Marco Teubner, 16,95 €

 

Fotos: © hd3dsh - stock.adobe.com (Symbolfoto), Redaktion Spieledorf (5), Huch! (2), moses Verlag (2), Kosmos (1), Mattel (1), Schmidt Spiele (1), ASS Altenburger (1), Haba (1), Jumbo (1), Zoch (1), Ravensburger (1)

Drucken